itemid1491

Die Mainzer Spezialistin für Servicetelefonie dtms GmbH setzt mit Guido Orthaus als Vertriebsleiter auf konvergente Lösungen im Geschäftskundenbereich.

Die zunehmenden Kundenanforderungen im Bereich der konvergenten Dienste bedeuten ein weiteres Zusammenwachsen der Lösungen aus Mobilfunk, Festnetz und Internet. Dieses gilt insbesondere für Geschäftskunden, die in der Kundenbetreuung und Auftragsabwicklung auf eine Kombination von Festnetz-, Mobilfunk- und Internetapplikationen setzen.

Guido Orthaus war seit Anfang 2006 Vertriebsleiter für die Vermarktung von Mobilfunklösungen bei der mobileview AG in Hamburg und ist folglich seit 5 Jahren im Firmenverbund der dtms beschäftigt. Zuvor war er bei der MINICK AG und der Mobileway Germany GmbH tätig. Somit kann Guido Orthaus auf weit über 10 Jahre Erfahrungen im Bereich Mobile Dienste zurückblicken.

Seit Anfang des Jahres 2011 hat Herr Orthaus die Verantwortung für den Geschäftskundenvertrieb von dtms in Mainz und Hamburg übernommen.

Dirk Ebert (Leiter Marketing & Vertrieb, Mitglied der Geschäftsführung): „Guido Orthaus ist mit seiner Erfahrung für unsere Geschäftskunden und sein Vertriebsteam eine große Bereicherung". Er verfügt über langjährige Erfahrungen in der Vermarktung von konvergenten Mehrwertdiensten und Lösungen für Großkunden aus verschiedensten Branchen im In- und Ausland.

Somit ist Guido Orthaus in Zeiten der zunehmenden Mobilisierung in der Lage, kombinierte Mobile- und Voice-Konzepte für Kunden zu erarbeiten, von „ClicktoCall-Anwendungen" aus kundenindividuellen Apps heraus bis zur optimalen Erreichbarkeit und Auslastung von Callcentern.

Zurück zur Übersicht

Marietta von Baross

Marietta von Baross
Marketing | PR

Ihre Ansprechpartnerin.

Fon 06131.46 46 000
Fax 06131.46 46 414
presse@dtms.de

E-MAIL

Vielen Dank für das Teilen der Seite in sozialen Netzen.