Primary tabs

itemid1491

Die beiden Mainzer Unternehmen dtms GmbH und Deutsche Telefon Standard AG kooperieren im Lösungsgeschäft rund um die telefonische Schnittstelle: dtms als Spezialistin für Mehrwertdienste schnürt zwei Systempakete im Bereich Anrufverteilung für den IP-Centrex-Partner Deutsche Telefon.

Die Abbildung von Funktionen in Telekommunikationsnetzen ist die Welt beider Unternehmen: Die Deutsche Telefon virtualisiert komplexe Telefonanlagen, die dtms ihrerseits Anwendungen zur Planung, Messung und Steuerung von Anrufen. Beide Welten lassen sich hervorragend kombinieren.

Mit dem Partner dtms an der Seite kann die Deutsche Telefon Standard ihren Business-Kunden in Zukunft typische Anrufsteuerfunktionen, wie sie im Call Center Bereich und beim Management großer Anrufvolumina eingesetzt werden, Netz basierend anbieten.

Zwei Pakete stehen den Deutsche Telefon Kunden zur Wahl:

  • Essential:
    Das Basispaket dtmsNetworkACD essential stellt gerade kleinen Untenehmen und Bürogemeinschaften einzelne Funktionen wie zum Beispiel Ansagenmanagement oder Warteschleifen zur Verfügung
  • Profi:
    Die Deutsche Telefon stellt hier über die dtmsNetworkACD (ACD: Automatic Call Distribution) die volle Palette von ACD-Anwendungen für Unternehmenskunden bereit. Des Weiteren können Deutsche Telefon Kunden auf die Prozessoptimierungskompetenz der dtms und ihrer Lösungswelt IROX® zugreifen.

Dietmar Steinbrücker, Vorstand Deutsche Telefon Standard AG: „Wir freuen uns, dass wir dtms für eine Kooperation mit der Deutschen Telefon gewinnen konnten. Wir sind davon überzeugt, dass wir unseren Kunden nun eine ACD-Call-Center-Lösung anbieten können, die größtmögliche Flexibilität und Funktionalität auf Basis einer ausgereiften, zukunftsrelevanten Technologie bietet".

Dr. Christian Kühl, Sprecher der dtms-Geschäftsführung: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit der Deutschen Telefon in besonderem Maße: Wir leben in der gleichen Lösungsphilosophie! Das ist eine großartige Voraussetzung für gemeinsame, spannende Projekte!".

Zurück zur Übersicht

Marietta von Baross

Marietta von Baross
Marketing | PR

Ihre Ansprechpartnerin.

Fon 06131.46 46 000
Fax 06131.46 46 414
presse@dtms.de

E-MAIL

Vielen Dank für das Teilen der Seite in sozialen Netzen.