mobileview ab sofort lizenzierter Apple-Partner für iPhone Applikationen

Als einer der ersten mobilen Dienstleister hat sich mobileview eine Lizenz zur Entwicklung von iPhone-Applikationen gesichert.

Das iPhone von Apple hat in nur wenigen Monaten das mobile Internet revolutioniert und setzt ganz klar den Standard für funktional und grafisch überzeugende Markenauftritte. So sieht man das auch bei der mobileview – als einer der ersten mobilen Dienstanbieter hat sich das Hamburger Unternehmen bereits zum Jahresanfang eine Lizenz für die Entwicklung von iPhone-Applikationen gesichert.

iPhone – die Erfolgsgeschichte im mobilen Internet

Mobile Applikationen und das mobile Internet wachsen immer enger zusammen. Große Teile des mobilen Traffics werden durch individuell gestaltete Applikationen der jeweiligen Endgeräte generiert – hier übernimmt das iPhone von Apple eine absolute Vorreiterrolle: So sind z. B. bereits über 200.000.000 mal iPhone-Applikationen im AppStore heruntergeladen worden.

Lösungen vom Lizenz-Partner

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 ist das mobile Internet für das Hamburger Unternehmen ein zentrales Thema. Konsequenterweise hat sich die mobileview als einer der ersten Anbieter mobiler Dienste die begehrte Lizenz für die Entwicklung von Applikationen auf dem iPhone gesichert. Dazu Guido Orthaus, Head of Sales der mobileview: „Nur so haben unsere Kunden die absolute Gewissheit, dass Applikation von mobileview in Punkto Funktionalität und Design immer genau den hohen Standards von Apple entsprechen."  Wenn es also darum geht, die maßgeschneiderte Lösung für Ihren iPhone-Auftritt zu finden, lohnt sich es, mit den Spezialisten aus Hamburg Kontakt aufzunehmen: mobileview bietet alle Services aus einer Hand - von der Konzeption über die Implementierung bis hin zum Payment.

Marietta von Baross

Marietta von Baross
Marketing | PR

Ihre Ansprechpartnerin.

Fon 06131.46 46 000
Fax 06131.46 46 414

E-Mail

Vielen Dank für das Teilen der Seite in sozialen Netzen.