18. Januar 2010

Dirk Ebert neuer Leiter Vertrieb bei dtms

Die Führung der Vertriebsorganisation der Spezialistin für Servicetelefonie dtms GmbH liegt mit dem Jahreswechsel in neuen Händen: Dirk Ebert wird neuer Leiter Vertrieb.

Mit Jahresbeginn steht Dirk Ebert (43) an der Spitze des Vertriebs des Telekommunikations-Unternehmens dtms GmbH. In dieser Funktion führt er die vier Vertriebs-Units des Mainzer Konzerns: Die dtms-Vertriebsleiter für Bestands- und Neukundenvertrieb, indirekter Vertrieb und Media & Entertainment berichten direkt an ihn. Außerdem koordiniert er die international ausgerichteten Vertriebseinheiten der dtms-Schwester mobileview GmbH. Seinen bisherigen Aufgabenbereich Business Development wird der studierte Ingenieur der Elektro- und Nachrichtentechnik auch in dieser Funktion weiter koordinieren und ausbauen.

Dirk Ebert gehört seit über 10 Jahren zur dtms-Mannschaft: Zuerst als Leiter Operations und Customer Service, dann in Führungsfunktionen in den Unternehmensbereichen Consulting und Vertrieb.

Als Stab der Geschäftsführung für Business Development war er seit 2007 maßgeblich für die Identifikation und Durchführung strategischer Projekte verantwortlich. Unter seiner Leitung wurde dtms u.a. Industriepartner bei D115, dem Einheitlichen Behördenruf. Die Kooperation mit dem Breitband-Netz-Betreiber Versatel AG ist eines der wichtigsten Ergebnisse von Dirk Eberts Einsatz als Manager Business Development.

Er berichtet weiterhin an Dr. Christian Kühl, Sprecher der dtms-Geschäftsführung. Dr. Kühl: „Dirk Ebert hat die Aufgabe, die erfolgreichen dtms Vertriebsstrukturen über Direktvertriebe und Vertriebspartnerschaften nachhaltig weiter auszubauen. Sein Ziel ist es, die dtms Kernkompetenzen und Leistungsfähigkeiten in Kundenvorteile zu wandeln und damit natürlich die dtms Position im Markt zu stärken."

Dirk Ebert: „Mit der Zusammenführung von Vertrieb und Business Development sichert sich dtms eine denkbar günstige Startposition für einen Markt, der sich derzeit enorm dreht und verändert. Dieser Ansatz der Integration von Strategie und Lösungskompetenz ist eine ziemlich reizvolle Herausforderung."

Inhalt dieser Seite teilen

Kontakt

Unser Service-Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme zwischen 8 Uhr und 18 Uhr per Telefon: 0800-400 33 00.

Oder wenden Sie sich per Chat an einen unserer Mitarbeiter:

Zum Chat
Kontakt

Telefonkonferenz

Sie wollen zur Telefonkonferenz und effiziente und spontane Meetings ohne aufwändige Reisezeiten und -kosten abhalten?

Hier geht´s lang